10. Mai 2022

Maria-Hilf-Platz endgültig fertiggestellt

Mit der Anbringung des Namensschilds für den Maria-Hilf-Platz durch die Gemeinde Rommerskirchen hat dieser nun seine endgültige Gestalt gefunden. Die im September 2021 dort angebrachte Glocke ist das letzte Überbleibsel des einst nur wenige Meter entfernt liegenden Maria-Hilf-Krankenhauses und stammt … Weiterlesen

10. Mai 2022

Neues Sportstättenentwicklungskonzept für Rommerskirchen

An der Entwicklung eines neuen Sportstättenentwicklungskonzepts soll der Gemeindesportverband als Interessenvertretung aller Rommerskirchener Sportvereine maßgeblich mitwirken. Einstimmig bestätigte jetzt der Bildungsausschuss die bisherige Beschlusslage des Rats und seiner Gremien. Was bislang noch fehlt, um ein solches Konzept in Angriff nehmen … Weiterlesen

3. Mai 2022

Dritte Auflage von Rommersfood

Kulinarisches Spektakel startet nach Corona wieder durch Am 20. Mai steht nach langer Corona-Pause endlich wieder das beliebte Rommersfood-Festival auf dem Programm. Der Marktplatz verwandelt sich dann wie schon 2018 und 2019 erneut in eine kulinarische Oase. Die Gemeindeverwaltung lädt … Weiterlesen

14. Februar 2022

Keine „gesicherte Brauchtumszonen“ in Rommerskirchen

„Räumlich abgegrenzte Brauchtumsgebiete“ oder „gesicherte Brauchtumszonen“ sind eine Idee der nordrhein-westfälischen Landesregierung, um begrenzte Zonen für eine reduzierte Form des Straßenkarnevals in Großstädten zu schaffen. In der Corona-Schutzverordnung des Landes heißt es: „Erwartet die zuständige Behörde für ihr Zuständigkeitsgebiet oder … Weiterlesen