8. Mai 2019

Bauvorschriften beachten

Seit 1. Januar 2019 ist die neue Bauordnung NRW in Kraft, die viele Änderungen beinhaltet – z.B. für den Bau von Terrassenüberdachungen, Garagen und Gartenhäusern. Vor allem in der Praxis machen Bauvorhaben wie Einfriedungen, Gartenhäuser und Terrassenüberdachungen immer wieder Probleme. … Weiterlesen

12. Oktober 2018

Erfolgreicher Besuch der Expo Real

Gemeinsam mit Carsten Friedrich, Fachbereichsleiter für Planung, Gemeindeentwicklung und Mobilität, und Wirtschaftsförderin Bele Hoppe kann Bürgermeister Dr. Martin Mertens auf erfolgreiche Messetage auf der Expo Real in München zurückblicken. Für das geplante Quartier der Zukunft an der Bergheimer Straße, für … Weiterlesen

5. Oktober 2018

Ministerin Ina Scharrenbach und Bürgermeister Dr. Martin Mertens unterzeichnen Zielvereinbarung für Zukunftsprojekt in Rommerskirchen

Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen hat am Donnerstag mit Bürgermeister Dr. Martin Mertens die Rahmenvereinbarung für die gemeinsame Entwicklungsmaßnahme Giller Straße/Bergheimer Straße unterzeichnet – eines der ambitioniertesten Wohnungsbauprojekte der nächsten Jahre in der … Weiterlesen

21. Juni 2018

Ortsteilgespräch Rommerskirchen – Gill

Die Reihe der Ortsteilgespräche wurde jetzt fortgesetzt. Bürgermeister Dr. Martin Mertens und die Ratshausmannschaft hatten dieses Mal die Bürgerschaft aus Rommerskirchen und Gill in die Pausenhalle der Gillbachschule am Nettesheimer Weg eingeladen und konnten zahlreiche Besucherinnen und Besucher begrüßen. An … Weiterlesen

30. April 2018

Bezahlbarer Wohnraum in Rommerskirchen: Rückenwind von der Landesregierung für Bürgermeister Dr. Mertens

Die Schaffung von Wohnraum im Großraum Köln-Düsseldorf ist ein Thema, welches die Kommunalpolitik in Rommerskirchen seit einiger Zeit intensiv beschäftigt. „Unsere Region gehört zu den nachgefragtesten in Deutschland, was man nicht zuletzt daran erkennt, dass, wenn in Rommerskirchen Bauland angeboten … Weiterlesen