10. September 2020

Artensterben von Insekten vielfach vom Menschen verursacht: Diplom-Ökologe Helmut Kessler sprach im Ratssaal

Wegen des großen Interesses wurde die Wanderausstellung „Insektengefährdete Vielfalt – was nun?“ bis zum 20. September 2020 verlängert. Zu sehen ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten im Rathaus, Dienstleistungszentrum, 1. OG. Auf 16 Tafeln sind besonders gefährdete Insektenarten wie Tagpfauenauge, … Weiterlesen

19. August 2020

Wanderausstellung „Insekten – gefährdete Vielfalt – was nun?“ jetzt im Rommerskirchener Rathaus

Bienen, Ameisen, Tagfalter – viele Arten dieser sehr bekannten Insekten verschwinden, weil sie als gefährdet oder gar ausgestorben gelten. Deshalb will die Gemeinde Rommerskirchen mit einer ganz besonderen Ausstellung auf den Insektenschutz aufmerksam machen. Seit vergangenen Montag kann die Ausstellung … Weiterlesen