7. April 2021

Martin Mertens: „Strukturwandel erfordert Einsatz und Mut.“

Rommerskirchens Bürgermeister beschreibt seine Vorschläge zum Strukturwandel in einem soeben erschienenen Buchbeitrag. Auch wenn die Corona-Pandemie derzeit alles andere überlagert: Das absehbare Ende des Braunkohleabbaus und die Frage, wie es im Rheinischen Revier danach weitergehen kann, steht nicht allein für … Weiterlesen

26. November 2020

Gemeinsam Chancen nutzen: Grevenbroich und Rommerskirchen kooperieren bei Flächenentwicklung

Projektgutachten beauftragt Die Bewältigung der Herausforderungen des Strukturwandels kann nur gemeinsam gelingen. Diese Erkenntnis steckt hinter dem Engagement von Grevenbroich und Rommerskirchen in Zusammenschlüssen wie dem Rheinischen Sixpack und der Anrainerkonferenz, sie führt aber auch zu Projekten, die von den … Weiterlesen

21. August 2020

Bau der neuen Mobilstation läuft an

Dem aufmerksamen Passanten wird es aufgefallen sein – gestern wurde rund um die Baustelle der künftigen Mobilstation am Bahnhof ein Bauzaun errichtet. Das ist das Signal, dass dieses für die Gemeinde Rommerskirchen zukunftsträchtige Bauvorhaben nun in die Realisierungsphase eintritt. Bei … Weiterlesen

20. August 2020

Wissenschaftstalk am kommenden Dienstag befasst sich mit dem Strukturwandel in Rommerskirchen – „Kraftpark Nordrevier“ im Fokus

Der Strukturwandel im Rheinischen Revier ist eine der großen Herausforderungen für die nächsten Jahre. Schon in zwei Jahren werden sieben Kraftwerksblöcke in der Nachbarstadt Grevenbroich abgeschaltet. Die Gemeinde Rommerskirchen hat sich als Mitinitiator bei verschiedenen Interessensverbänden im Rheinischen Braunkohlerevier schon … Weiterlesen