18. November 2022

Neuerlicher Rekordhaushaltsentwurf
trotz Krise zum siebten Mal in Folge ausgeglichen

Der von Kämmerin Susanne Garding-Maak dem Rat am 17. November vorgelegte Haushaltsentwurf 2023 wird in Erträgen (Einnahmen) und Aufwendungen (Ausgaben) mit einem kleinen Überschuss von 12.700 Euro ausgeglichen sein – zum mittlerweile siebten Mal in Folge. Erträgen von 42.324.900 Euro … Weiterlesen

25. August 2022

Prominenter Besuch: FDP-Generalsekretär in Rommerskirchen

Bijan Djir-Sarai, Generalsekretär der Freien Demokraten, besuchte Bürgermeister Dr. Martin Mertens jüngst im Rommerskirchener Rathaus. Dabei sind sich die beiden nicht unbekannt: Es ist bereits der zweite Besuch Djir-Sarais, diesmal allerdings nicht mehr in Funktion eines „einfachen MdBs“. Anlass genug … Weiterlesen

20. Juni 2022

Gemeinde begrüßt Hyperscaler-Pläne am Kraftwerk Neurath

Die Gemeinde Rommerskirchen begrüßt die Pläne für die Ansiedlung von Rechenzentren im Rheinischen Revier. „Hyperscale-Rechenzentren können für die gesamte Region eine Chance bedeuten. Auch in Nachbarschaft zur Gemeinde Rommerskirchen wären die modernen Großrechner ein weiteres Plus für die Infrastruktur der … Weiterlesen

6. April 2022

Mertens und Schumacher wollen Bevölkerung stärker in Strukturwandel einbinden

Zu den Themen Energiesicherheit und Strukturwandel tauschte sich Bürgermeister Martin Mertens jetzt mit dem liberalen Landtagskandidaten Markus Schumacher aus. Der FDP-Politiker besuchte den Rommerskirchener Gemeindechef im Rathaus zu einer angeregten Debatte. Denn: Einig sind sich beide, dass die Region zu … Weiterlesen

23. Februar 2022

Gemeindeverwaltung begrüßt Regionalplan-Änderung für Kommunen des Rheinischen Reviers

Zum aktuell vorliegenden Entwurf der 10. Änderung des Regionalplans Düsseldorf im Gebiet der Städte Grevenbroich, Jüchen und Mönchengladbach nimmt die Gemeinde Rommerskirchen nun Stellung. Gegen die vorgeschlagenen Änderungen hat die Verwaltung keine Einwände. „Ganz im Gegenteil begrüßen wir es sehr, … Weiterlesen