11. März 2015

Rommerskirchen wird immer schöner

Nicht nur die Gemeinde Rommerskirchen erscheint mit neuen Gewerbe- und Wohnbauflächen in neuem Glanz.

Auch den Rommerskirchener Bürgerinnen und Bürgern wird mit dem im Januar neu eröffneten Kosmetik-Studio an der Albrecht-Dürer-Allee 75 eine weitere Möglichkeit geboten, dem Äußeren etwas Gutes zu tun.

Im Beauty Studio von Jennifer Klug geht es jedoch nicht nur um Schönheit. Neben einer intensiven Pflege von Gesicht, Hals und Dekolleté zielen die angebotenen Behandlungen vor allem auf das allgemeine Wohlbefinden der Kunden ab. Weiterlesen →

11. März 2015

Tag der offenen Tür im Familienzentrum Sonnenhaus

Am Samstag, den 21.03.2015 von 11.00 bis 16.00 Uhr öffnet das Familienzentrum „Sonnenhaus“ in der Giller Straße 2 in Rommerskirchen seine Pforten zu einem Tag der offenen Tür.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Kindertagesstätte und das Familienzentrum selbst zu erkunden. Es besteht die Möglichkeit in die Gruppen zu schauen, das Außengelände zu entdecken, oder sich über die Arbeit in den Gruppen zu informieren. Weiterlesen →

5. März 2015

Bürgermeister freut sich über positive Haushaltsentwicklung

Rechnerisches Defizit im Gemeindehaushalt konnte um mehr als die Hälfte reduziert werden

Erfreut zeigt sich Bürgermeister Dr. Martin Mertens über die Entwicklung des Gemeindehaushaltes für das Jahr 2015. Kurz vor der Beschlussfassung durch den Rat am 19. März konnten Kämmerer Bernd Sauer und Bürgermeister Dr. Martin Mertens dem Haupt- und Finanzausschuss die Veränderungsliste vorlegen, nach der das rechnerische Defizit der Gemeinde nur noch rund 221.000 Euro beträgt. Weiterlesen →

26. Februar 2015

Schnelles Internet für Rommerskirchen

Das Internet ist zwischenzeitlich zur wichtigen Lebensader der Gesellschaft geworden. Dies gilt insbesondere für die Wirtschaft, aber auch für private Haushalte. Dabei steigen die Anforderungen an die Leistungskapazität kontinuierlich an.

In ländlich geprägten Gemeinden, wie Rommerskirchen, stellt die Versorgung der Bürgerinnen und Bürger mit Breitbandkapazitäten über 2 Mbit/s bisher große Probleme dar. Von Übertragungsraten von 50 Mbit/s, mit denen laut Aussage der Ministerpräsidentin Mitte 2014 70,7 Prozent der Haushalte in NRW ausgestattet waren, ganz zu schweigen. Weiterlesen →

26. Februar 2015

Standortwechsel nach langen Jahren in Rommerskirchen

Nachdem Klaus Büttner mit seinem Handel für Autoteile lange Jahre an der B 477 in Butzheim zu finden war, hat er nun den Schritt in neue Räumlichkeiten gewagt.

Seit Anfang dieses Jahres ist die Firma BS Autoteile an der Venloer Straße 11 zu finden.

Bürgermeister Dr. Martin Mertens gratuliert zur Neueröffnung und freut sich als ehemaliger Hobby-Autoschrauber über das breite Angebot. Weiterlesen →