23. Oktober 2015

Offene Ganztagsgrundschule Frixheim erhält Preis

Als bewegungsfreudige Schule ist die GGS Frixheim schon lange ausgezeichnet. Auch den Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ der Unfallkasse NRW erhielt sie schon zwei Mal, 2012 und 2014. Nun wurde der offene Ganztag der Schule mit einem Preis ausgezeichnet.

Sie hat mit der „Gestaltung eines Bewegungsraumes“ den 2. Preis im Projektwettbewerb der AOK Rheinland und Hamburg von „Gesund macht Schule“ gewonnen. Weiterlesen →

22. Oktober 2015

Sperrung der Bergheimer Straße/B 477

Bürgermeister Dr. Martin Mertens freut sich über die Fertigstellung der Bergheimer Str./B 477. Im Vorfeld hatte es intensive Gespräche mit dem Landesbetrieb Straßenbau gegeben. Die Gemeinde konnte erreichen, dass die Fahrbahndecke der Bundesstraße komplett erneuert wird.

„Damit wird ein häufig vorgetragener Bürgerwunsch erfüllt. Wir hoffen, dass durch die neue Fahrbahndecke die Geräuschemissionen, die insbesondere durch den LKW – Verkehr verursacht worden sind, zurückgehen.“, so Bürgermeister Dr. Martin Mertens. Weiterlesen →

1. Oktober 2015

Stephan Kunz 10 Jahre Schiedsmann

Seit 10 Jahren ist Stephan Kunz mittlerweile Schiedsmann im Rommerskirchener Schiedsamtsbezirk II. Bürgermeister Dr. Martin Mertens sowie der stellvertretende Direktor des Amtsgerichts Grevenbroich gratulierten zu diesem Jubiläum ganz herzlich.

Eher zufällig kam Kunz zu seiner Funktion als Schiedsmann. Eine interessierte Nachfrage nach den Funktionen eines Schiedsmanns wurde in der Verwaltung schon als „Bewerbung“ gewertet. Der Bitte auf Übernahme des Amtes kam dann Kunz gerne nach. Weiterlesen →

30. September 2015

Bürgermeister Dr. Martin Mertens ruft zur Teilnahme an der Winterausstellung im Rommerskirchener Rathaus auf

Die Winterausstellung im Rommerskirchener Rathaus gehört seit 5 Jahren zum, festen Bestandteil des Rommerskirchener Kulturkalenders.

Auch in diesem Jahr lädt die Gemeinde Rommerskirchen alle Künstlerinnen und Künstler in Rommerskirchen ein, sich und ihre Werke (Malerei, Grafik, Fotografie, Skulpturen, etc.) im Rahmen einer fachkundig jurierten Ausstellung im Rathaus zu präsentieren. Weiterlesen →

24. September 2015

Karnevalisten bleiben in der Mehrzweckhalle

Die Gemeinde Rommerskirchen hat aufgrund der aktuellen Flüchtlingssituation Vorkehrungen getroffen.

Bürgermeister Dr. Martin Mertens: „Es wurden verschiedene Notfallpläne entworfen.“

U.a. wurde für den äußersten Notfall die Belegung der Mehrzweckhalle in Erwägung gezogen. Da hiervon die KG Rut Wieß in besonderem Maß betroffen gewesen wäre, wurde frühzeitig der Kontakt zu den Karnevalisten gesucht. Weiterlesen →