12. August 2014

Gemeinde Rommerskirchen und Rhein – Kreis Neuss setzen Gespräche über Rettungswagen fort

Bereits in der letzten Legislaturperiode hatte es eine ganze Reihe von Gesprächen zwischen der Gemeinde Rommerskirchen und dem Rhein – Kreis Neuss über die Stationierung eines Rettungswagens im Gemeindegebiet gegeben. Ziel der Gemeinde war es immer, die Einsatzzeiten zu verbessern. Eine erste Verbesserung konnte seinerzeit mit der Stationierung eines Rettungswagens am Kraftwerk Neurath erzielt werden. Diese Stationierung ist jedoch nur als Interimslösung umgesetzt worden. Weiterlesen →

12. August 2014

Schuljahresbeginn in Rommerskirchen

Am 21.08.2014 beginnt in Rommerskirchen für 113 Kinder ein neuer Lebensabschnitt mit ihrer Einschulung in die Grundschule.

Eltern konnten ihre Kinder im Herbst 2013 an einer Grundschule ihrer Wahl anmelden, da die Schulbezirksgrenzen aufgehoben sind.

Für die drei Grundschulen der Gemeinde Rommerskirchen lauten die Anmeldezahlen wie folgt: In der Gillbachschule Rommerskirchen gibt es 66 Schulneulinge, an der GGS Frixheim und der Kastanienschule Hoeningen werden jeweils 27 Schulneulinge aufgenommen.
Für die Schulneulinge werden an der Gillbachschule drei und an der GGS Frixheim und der Kastanienschule jeweils eine Eingangsklasse gebildet. Weiterlesen →

22. Juli 2014

Spielplätze in der Gemeinde Rommerskirchen

Rommerskirchen ist weit über seine Grenzen als besonders familienfreundlich bekannt. Insbesondere in der Betreuung der Kinder ist die Gemeinde sowohl im Kindergartenbereich als auch bei der Offenen Ganztagsschule beispielgebend.

Zum Freizeitangebot, das die Gemeinde den Kindern macht, gehören auch zahlreiche Spielplätze, die sich im ganzen Gemeindegebiet verteilen.

Fast 20 Spielplätze laden zur aktiven Freizeitgestaltung ein. Weiterhin sind rund um die drei Grundschulen in den letzten Jahren lebendige Spiellandschaften entstanden. Weiterlesen →

10. Juli 2014

„Energiespargemeinde Rommerskirchen“

In Zeiten der fortschreitenden Klimaerwärmung und den unabsehbaren Folgen, die sich daraus für Natur und Mensch ergeben ist ein verantwortungsvoller Umgang mit den vorhandenen Energieressourcen besonders wichtig.
Auch die stetig steigenden Energiekosten machen es erforderlich, dass man sich über Einsparpotentiale und Alternativen Gedanken macht.
Was im Kleinen für jeden Einzelnen gilt, betrifft natürlich auch die Gemeinde Rommerskirchen, die verschiedene Liegenschaften wie das Hallenbad, die Schulen und Kindergärten, Unterkünfte für Asylsuchende und Feuerwehrgebäude zu unterhalten hat. Weiterlesen →

2. Juli 2014

AOK Bolzplatztour bei der Kastanienschule

Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien konnten sich die Schülerinnen und Schüler der Kastanienschule über ein besonderes Event freuen.

Die Kastanienschule hatte sich für die Teilnahme bei der AOK-WM-Bolzplatz-Tour beworben und wurde ausgewählt. Gemeinsam mit den ehemaligen Bundesliga-Profis Michael Klinkert und Marcel Witeczek konnten die Kinder auf dem Kunstrasenplatz der DJK Hoeningen trainieren. Ziel der AOK bei der WM-Bolzplatz-Tour ist es, Grundschüler der zweiten bis vierten Klasse zum Sport zu motivieren. Weiterlesen →